Über mich

 

Pferdebegeistert bin ich schon immer gewesen...

Lange habe ich nach Wegen gesucht, die mich diesen sanften Tieren näher bringen. Ich habe nach DEM Schlüssel gesucht. Auf dieser Suche bin ich vielen grossartigen Menschen begegnet, die mich mit ihrer Einstellung dem Partner Pferd gegenüber tief beeindruckten.

Die beste Lehrerin der Welt, Vollblutstute Dori, brachte mir bei, wie  Achtsamkeit, Geduld und Zuneigung eine vernarbte und verschlossene Seele öffnen können.

Einstein, der im 2005 geborene Shagya Araber Wallach ist heute mein vierbeiniger Partner. Zusammen sind wir auf dem Weg, Harmonie und Vollkommenheit auf beiden Seiten des Sattels zu finden...

Meine Begeisterung gilt auch den Kindern; sie haben mich gelehrt Tatsachen so zu akzeptieren, wie sie sind, sowie Vorurteile und innere Grenzen abzubauen. Ihre direkte Art die Dinge genau auf den Punkt zu bringen, fasziniert und amüsiert mich. Meinen Hauptberuf habe ich so gewählt, dass ich dies immer wieder geniessen kann: ich arbeite als Kinderzahnärztin.

Mein Zweitjob ist Lehrerin für Pferde ( Practitioner I.), zertifiziert von Linda Tellington -Jones. Ich arbeite seit 2003 mit Pferden und ihren BesitzerInnen nach dieser Methode.

 
 
Mit meiner Stute Dori († 2008)

Mit meiner Stute Dori († 2008)